Berichte‎ > ‎Artikel‎ > ‎

Das Ratsinformationssystem der Stadt Langenfeld

veröffentlicht um 11.05.2013, 01:59 von Andreas Lobb   [ aktualisiert: 12.03.2015, 12:59 ]
Das Ratsinformationssystem, ein möglicher Weg den Meinungsaustausch und die Beschlüsse der Ausschuss- und Ratsmitglieder unserer Stadt zum Thema "Windkraft" nachlesen zu können, zudem aber auch ein Weg sich als Bürger zu diesem Thema zu Wort zu melden. 

Beitrag von Matthias Saturnus

Das Thema "Windkraft", aber auch andere Themen, werden zu festgelegten Sitzungsterminen von den Ausschuss- und Ratsmitgliedern im Langenfelder Rathaus behandelt und sind öffentlich!

Der Beginn einer solchen Sitzung verläuft dabei in der Regel nach einem festen Verfahren.

Nach der Begrüßung der Anwesenden durch den Vorsitzenden und der Feststellung der form- und fristgerechten Einladung zur Sitzung wird diese damit formal eröffnet.

In der Regel folgt die so genannte "Bürgerstunde".

Hierbei hat der Langenfelder Bürger die Gelegenheit, nachdem er sich selbst namentlich vorgestellt hat, seine Fragen zu den ihm wichtigen Themen an die Ausschuss- und Ratsmitglieder zu stellen.

Wir, die Bürgerinitiative "Ruhiger Horizont Reusrath", haben von dieser Möglichkeit wiederholt Gebrauch gemacht und in der Vergangenheit unsere Bedenken sowie sachkritischen Fragen hinsichtlich einer möglichen Errichtung von Windkraftanlagen auf Langenfelder Stadtgebiet bei den Sitzungen des hierfür zuständigen "PU = Planungs- und Umweltausschuss" der Stadt Langenfeld in der "Bürgerstunde" vorgetragen.

Im Ratsinformationssystem der Stadt Langenfeld werden alle Ausschuss- und Ratssitzungen im Vorfeld mit ihren Sitzungseinladungen und deren Tagesordnungspunkten, sowie weiterer Antragsunterlagen oder Bezugsdokumente aufgeführt.

Über den Sitzungsverlauf und dessen Sitzungsergebnisse wird eine Niederschrift verfasst.

Dieser Niederschrift kann man die geäußerten Überlegungen, Meinungen und Beschlüsse unserer Ausschuss- und Ratsmitglieder zu den jeweiligen Tagesordnungspunkten entnehmen.

Nachlesen kann man hier u.a. aber auch die von der Bürgerinitiative "Ruhiger Horizonte Reusrath" in den Bürgerstunden vorgetragenen Bedenken und sachkritischen Fragen.

In unserer ersten Sitzungsteilnahme am 09.02.2012 wurden nicht nur unsere, in der Bürgerstunde vorgetragen kritischen Sachfragen in die Niederschrift übernommen, sondern auch der an die Stadt Langenfeld gerichtete Untersuchungsanforderungskatalog vom 15.01.2012 als Bezugsunterlage.

Wie man an die zurückliegenden Sitzungsinhalte, ihre Bezugsunterlagen und Niederschriften gelangen kann, zeigen wir nachfolgend an einem Beispielweg in das Ratsinformationssystem der Stadt Langenfeld auf:

1.) Den Internetauftritt der Stadt Langenfeld finden Sie unter www.Langenfeld.de
    (eine Verlinkung auf die eigentliche Website:
    http://langenfeld.active-city.net/city_info/webaccessibility/index.cfm?region_id=138&waid=9)

2.) Im Eingangsbild, in der Überschriftzeile, finden Sie die Rubrik „Stadt & Rathaus“ .
    Wählen Sie bitte: „Stadt & Rathaus“.
    → Angezeigt wird die Eingangsbegrüßung unseres Bürgermeisters im Internetauftritt der Stadt Langenfeld.

3.) Wählen Sie bitte: „Rat & Verwaltung".
    → Hier werden die Gremien, Abteilungen und anderen Einrichtungen der Stadt Langenfeld aufgelistet.

4.) Wählen Sie bitte: „Politische Gremien“.
    → Auf dieser Seite werden unter der Überschrift "Politische Gremien" dessen vier Institutionen und ein
    Organisationselement "Sitzungskalender" aufgezeigt.

5.) Wählen Sie bitte: „Ausschüsse“.
    → Auf dieser Seite werden neben dem Rat der Stadt Langenfeld auch die in einem festgelegten Rhythmus
    tagenden Ausschüsse der Stadt Langenfeld aufgelistet.

6.) Wählen Sie bitte: "Planungs- und Umweltausschuss"
    → Hier erscheint nun eine Auflistung aller Mitglieder dieses Ausschusses, dessen Funktionen innerhalb des
    Ausschusses und ihrer Fraktionszugehörigkeit.
    Wenn Sie die Website nach oben bzw. unten scrollen, werden Ihnen die anderen Ausschüsse mit ihren
    Kurzbezeichnungen angezeigt.

7.) Gehen Sie hier bitte ganz auf den Anfang dieser Seite. In der äußeren linken Spalte sehen Sie eine
    Strichauflistung von "Willkommen" bis "Recherche".
    Wählen Sie bitte die Strichaufzählung: "Sitzungssuche"

8.) Es erscheint eine Auflistung von ca. 20 aktuellen, noch anstehenden, Sitzungsterminen und den dabei
    tagenden Fraktionen/Gremien.

9.) Im oberen Teil der Seite befindet sich eine Suchfunktion mit dessen Hilfe man auf alle Sitzungen, auf eine
    spezielle oder aber auf alle Sitzungen in einem bestimmten Zeitraum, zugreifen kann.
    Letzteres wollen wir hier in Angriff nehmen.
    Geben Sie hierzu unter der Spalte von (tt.mm.jj) bis (tt.mm.jj) den gewünschten Zeitraum ein und wählen in
    der Rubrik "Fraktion/Gremium" den Planungs- und Umweltausschuss aus.
    Will man sich das Tippen ersparen, geht man in die Hilfestellung der Pfeilfunktion.
    Haben Sie die Eingaben vollzogen, bleibt nur noch die Suchfunktion zu aktivieren.

10.) Um sich einen Überblick darüber zu verschaffen, wie vom Planungs- und Umweltausschuss das Thema
    "Windenergie in Langenfeld ermöglichen" bisher behandelt wurde und welche Stellung wir als Bürgerinitiative
    dazu genommen haben, geben Sie einfach den Zeitraum 06.12.2011 bis 28.02.2013 ein und aktivieren die
    Suchfunktion.
    Bei allen aufgelisteten Ausschusssitzungen, bis auf die vom 31.01.2013. wird das Thema "Windenergie in
    Langenfeld ermöglichen" behandelt und der stattgefundene Meinungsaustausch zu diesem Thema in den
    jeweiligen Niederschrift dokumentiert.

Eine wirklich lohnende Vorgehensweise, um sich ein Bild über dieses Thema zu verschaffen. Aktuelle Sitzungstermine finden Sie auf unsere Homepage unter der Rubrik Veranstaltungen. Zusätzlich werden wir entsprechende Verlinkungen in unseren Beiträgen einbauen.

Download: Beitrag


Ċ
Andreas Lobb,
11.05.2013, 01:59